Im April 1948 führte Schönbergs Berliner Meisterschüler Winfried Zillig mit dem Radio-Sinfonieorchester Frankfurt die symphonische Dichtung Pelleas und Melisande op. 5 auf. Ein Mitschnitt des Konzertes wurde von Tonband auf Schallplatten kopiert und als klingender Gruß aus der Alten Welt in die Rockingham Avenue 116 geschickt. Schönberg war von der Qualität der Interpretation sehr angetan und teilte seine Begeisterung u. a. mit der US-amerikanischen Plattenfirma Capitol. Ein Jahr nach der Frankfurter Aufführung konkretisierten sich Pläne, Zilligs Liveaufnahme auf diesem Label herauszubringen. Schönberg verfasste für die Plattenhülle einen Einführungstext und ließ es sich auch nicht nehmen, die Veröffentlichung am 23. Februar 1950 mit einer Rundfunkansprache anzukündigen. Diese Ansprache wurde von Capitol auf eine nichtkommerzielle Platte gepresst und zusammen mit den Pelleas-Platten als Promotionmaterial an diverse Radiosender in den USA geschickt.

In Schönbergs Nachlass hat sich eine Kopie dieser Sprachaufzeichnung erhalten, die aufgrund einiger altersbedingter Schäden der Schallplatte seine Stimme allerdings nur in sehr eingeschränkter Qualität wiedergibt. Einem glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass eine weitere – unbeschädigte – Kopie nunmehr in Chicago aufgefunden werden konnte. Vor einigen Jahren hatte eine der Chicago Public Library angeschlossene Bibliothek Bestände alter »unbedeutender« Schallplatten verkauft. Unter den 78rpm records befand sich auch ein mit »Schoenberg Interview« beschriftetes Exemplar. Der Käufer hat sich kürzlich mit uns in Verbindung gesetzt, um den historischen Hintergrund seines Fundes zu erforschen. Bei dieser Gelegenheit ließ er uns durch Übersendung eines digitalen Audiotransfers am Genuss teilhaben, Schönbergs letzte erhaltene Sprachaufzeichnung in hervorragender Qualität zu hören.

Wir danken Karl J. Palouček für dieses wunderbare Geschenk.

Aufnahme anhören

 

Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale und vollständige Nutzung der Inhalte zu ermöglichen. 
>> Informationen über Cookies und Datenschutz